(Deutsch) Toyota to start sales of 100 H2-FC public buses from early 2017 – in der Schweiz sind die H2-FC-Postbusse vor dem Aus

Geposted am Tuesday 25 October 2016

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand. Pour le confort de l’utilisateur, le contenu est affiché ci-dessous dans une autre langue. Vous pouvez cliquer le lien pour changer de langue active.

Die original Pressemitteilung von Toyota wollen wir euch nicht vorenthalten ==> Pressemitteilung (PDF, 58KB)

Wie schon informiert: Toyota hält sich an den angekündigten Fahrplan und stellt den H2-FC-Bus für Olympia 2020 vor – 100 Stück davon gehen ab 2017 in Betrieb!
Interessant auch die technischen Informationen bezüglich dem H2-FC System.
Neben dem High-Tech Antrieb erscheint die Bauweise aber noch recht konventionell mit Kardanwelle und so nur teilweise Niederflur, also keine getriebelose Niederflurachse mit Einzelradantrieb mittels integrierten Radnabenmotoren… aber nichts desto trotz: Verfügbar, fährt!

Deprimierend die Aussicht in der Schweiz: Das H2-FC-Postbus Projekt in Brugg wird per Ende 2016 eingestellt!
Verpasst die Schweiz den Anschluss in die H2-FC-elektrische CO2-freie Mobilität im öffentlichen Busverkehr?