(Deutsch) Toyota to start sales of 100 H2-FC public buses from early 2017 – in der Schweiz sind die H2-FC-Postbusse vor dem Aus

Posted on Tuesday October 25th, 2016

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die original Pressemitteilung von Toyota wollen wir euch nicht vorenthalten ==> Pressemitteilung (PDF, 58KB)

Wie schon informiert: Toyota hält sich an den angekündigten Fahrplan und stellt den H2-FC-Bus für Olympia 2020 vor – 100 Stück davon gehen ab 2017 in Betrieb!
Interessant auch die technischen Informationen bezüglich dem H2-FC System.
Neben dem High-Tech Antrieb erscheint die Bauweise aber noch recht konventionell mit Kardanwelle und so nur teilweise Niederflur, also keine getriebelose Niederflurachse mit Einzelradantrieb mittels integrierten Radnabenmotoren… aber nichts desto trotz: Verfügbar, fährt!

Deprimierend die Aussicht in der Schweiz: Das H2-FC-Postbus Projekt in Brugg wird per Ende 2016 eingestellt!
Verpasst die Schweiz den Anschluss in die H2-FC-elektrische CO2-freie Mobilität im öffentlichen Busverkehr?